RIO wurde zum 1. April 2022 aufgelöst

Der Rheinische Dienst für Internationale Oekumene (RIO) wurde zum 1. April 2022 aufgelöst. Die ökumenische Arbeit in den Regionen wird in veränderter Form weitergeführt:

Die Pfarrstelleninhaber*innen arbeiten im Rahmen des „Regional Service“ der Vereinten Evangelischen Mission (VEM) weiter.

Wir danken herzlich unseren bisherigen Assistenzen, die überwiegend andere Tätigkeiten in den Kirchenkreisen übernehmen.

Die Referentin und der Referent für entwicklungspolitische Bildung führen Ihre Angebote in den Regionen Niederrhein und Westliches Ruhrgebiet fort.

 

Ab sofort finden Sie uns hier:

 

Regional Service VEM

https://www.vemission.org

 

 

 


Gemeindedienst für entwicklungspolitische Bildung, Region Niederrhein

Kirchenkreise Aachen, Dinslaken, Gladbach-Neuss, Jülich, Kleve, Krefeld-Viersen, Moers und Wesel

Infos, Kontakt und Angebote: Link zur Homepage

 

 


Referat für entwicklungspolitische Bildung, Region Westliches Ruhrgebiet

https://kirche-muelheim.de/entwicklung/