Impfgerechtigkeit jetzt!

15.6.2021

koelnbonn

Die Kampagne von RIO  zeigt erste positive Wirkung: Fünf Kreissynoden haben sich auf ihren Frühjahrssynoden  mit dem Thema „Impfgerechtigkeit – weltweit! Patente freigeben!“ beschäftigt. Sie fordern ...

Die Kampagne von RIO  zeigt erste positive Wirkung: Fünf Kreissynoden haben sich auf ihren Frühjahrssynoden  mit dem Thema „Impfgerechtigkeit – weltweit! Patente freigeben!“ beschäftigt.

Sie fordern die Bundesregierung auf, ihre Position zu verändern, damit Länder des Südens die Möglichkeit erhalten, vor Ort die notwendigen Impfstoffe zu produzieren.

Die Kampagne von medico international hier:https://www.medico.de/

Weiterhin ist politischer Druck notwendig, damit die Bundesregierung ihre Blockade gegenüber einer Freigabe der Patente der Corona-Impfstoffe aufgibt.